direkt zum Inhaltsbereich

Studierenden und Mitarbeitende beraten

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur hindernisfreien Hochschule ist

  • die Beratung der (potenziellen) Studierenden sowie
  • die Sensibilisierung und Beratung aller Mitarbeitenden

Die Beratungsstelle ist das interne Kompetenzzentrum rund um alle Fragen von Behinderungen und Handlungsmöglichkeiten. Ein klarer Auftrag der Hochschulleitung stärkt ihre Position gegenüber Studierenden, Dozierenden und weiteren Angehörigen der Hochschule.

Zahlreiche Fachorganisationen unterstützen Sie, Ihre Mitarbeitenden sowie Studierenden mit Know-how und Erfahrung rund um Fragen zu verschiedenen Behinderungsformen.